Vergebungsworkshops 

"Radikaler Abschied vom Opfersein"

 

Sie erhalten eine Einführung in die "Radikale Vergebung" nach Colin Tipping ,anschließend werden Sie  mit dem Personenkreis und den Themen, die im eigenen Leben auf Vergebung warten, arbeiten .Dabei lernen Sie die  effektiven Werkzeuge der Methode kennen und können später selbständig damit weiter arbeiten. Höhepunkt und bahnbrechend ist der 7-Schritte-Satori-Prozess , den jeder Teilnehmer erfährt. Am Ende des workshops sind die Teilnehmer wie ausgewechselt, glücklich-zufrieden-im Frieden und energiegeladen.

 

Selbstvergebungsworkshop, "Liebe und akzeptiere dich so, wie du bist!

 

 

Das Thema Selbstvergebung  ist meistens dran, wenn wir einem Anderen schon vergeben haben. In diesem workshop befassen wir uns praktisch mit folgenden Themen: mein innerer Kritiker, meine Schamgefühle,meine Unwertgefühle, meine Mangelgefühle.Sie untersuchen  Ihre hellen und dunklen Seiten und integrieren sie mit Hilfe der Licht-und Schattenzeremonie. Am Ende des workshops sind Sie sich Ihres Wertes und Ihrer Selbstliebe mehr bewusst.

Die Auseinandersetzung mit dem eigenen Schatten  und seine Integration in die Gesamtpersönlichkeit zählt nach C.G. Jung zu den zentralen Aufgaben des menschlichen Reifeprozesses uns stellt einen unabdingbaren Schritt auf dem Weg zur Ganzwerdung dar.

 

 

Dauer:  alle workshops dauern 4 Stunden

 

Kosten: Euro 40

 

 

 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Coaching, Reiki, Tipping-Methode